Jurist (m/w/d)

standort-icon
am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Jurist*in in unserem Geschäftsbereich Widersprüche und Plausibilitätsprüfung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten.

Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzte. Mit 2.000 Mitarbeiter*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein!

Ihr Bewerbungsprozess in Corona-Zeiten
Nachdem Sie sich online bei uns beworben haben, bleibt es digital: Vorstellungsgespräche bei der KVWL finden aktuell online per Videokonferenz statt. Unsere Recruiter*innen unterstützen Sie dabei im Vorfeld, um die notwendigen technischen Voraussetzungen zu klären. (Nur in seltenen Ausnahmen kann es zu Assessment- und Auswahlverfahren unter erhöhten Hygienevorgaben kommen).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 08.12.2020.Schicken Sie bitte Ihre BEWERBUNG AUSSCHLIESSLICH PER E-MAIL an bewerbungsmanagement@kvwl.de. Aus technischen Gründen ist eine Bewerbung über unser Online-Portal aktuell nicht vorgesehen. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Registrierungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2020-090.
Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Ricarda Than, Tel. 0231/9432-3142

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von vertragsarztrechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung von juristischen Texten und Musterbescheiden
  • Schriftliche und persönliche Beratung der ärztlichen und psychotherapeutischen Mitglieder der KVWL in vertragsarztrechtlichen Fragen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Jurastudium mit zweiter juristischer Staatsprüfung
  • Mindestens ein befriedigendes Staatsexamen sowie erste praktische Berufserfahrung
  • Grundkenntnisse im Vertragsarztrecht
  • Fähigkeit zur klaren Darstellung komplexer Sachverhalte in Wort und Schrift
  • Kommunikative Fähigkeiten und Engagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 08.12.2020.Schicken Sie bitte Ihre BEWERBUNG AUSSCHLIESSLICH PER E-MAIL an bewerbungsmanagement@kvwl.de. Aus technischen Gründen ist eine Bewerbung über unser Online-Portal aktuell nicht vorgesehen. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Registrierungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2020-090.
Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Ricarda Than, Tel. 0231/9432-3142

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten

BEITRAG TEILEN

scroll-to-top