Sachbearbeiter (m/w/d) Verwaltung

standort-icon
am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die Gemeinsamen Prüfungseinrichtungen als Sachbearbeiter (m/w/d) Verwaltung zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Zukunftsperspektive KVWL: kollegiales Miteinander, flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütung.

Die KVWL sichert mit 2.000 Mitarbeitern*innen die ambulante Versorgung in der Region. Für über 15.000 Ärzte sind wir ein vertrauensvoller Partner, der vielfältige Aufgaben übernimmt. Steigen Sie jetzt bei uns am Standort Dortmund ein und profitieren Sie als Sachbearbeiter*in von attraktiven Konditionen in der Zukunftsbranche Gesundheit!

Die Gemeinsamen Prüfungseinrichtungen (Prüfungsstelle und Beschwerdeausschuss der Ärzte und Krankenkassen) führen die Wirtschaftlichkeitsprüfung der Behandlungs- und Verordnungsweise aller an der vertragsärztlichen und – psychotherapeutischen Versorgung teilnehmenden Ärzte und Psychotherapeuten durch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.08.2020. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2020-068. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Aufgaben:

  • Sichtung und Aufbereitung von statistischen Daten / Datenpflege
  • Bearbeitung von Prüfanträgen, Erledigung aller im Zusammenhang mit Prüfverfahren erforderlichen Arbeiten
  • Terminierung sowie Vor- und Nachbereitung von Sitzungen des Beschwerdeausschusses
  • Karteiführung und Aktenpflege
  • Bearbeitung der Tagespost, allgemeiner Schriftwechsel
  • Kommunikation mit Ärzten und Krankenkassen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Verwaltung oder Gesundheitswesen
  • Sicherer Umgang mit der üblichen PC-Software (Word und Excel)
  • Freude an eigenverantwortlicher und teamorientierter Arbeit
  • Flexibilität und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Selbstständigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.08.2020. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2020-068. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Gute ÖPNV-Anbindung
Zentraler Standort und gute ÖPNV-Anbindung
kostenlose Parkplätze
Kostenlose Parkplätze
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
scroll-to-top